Neuigkeiten

Gruppenfoto des Teams von Bruno Hönel

Wir suchen dich – Mitarbeiter*in (m/w/d) für Social Media und Öffentlichkeitsarbeit

Du hast Lust hinter die Kulissen des Bundestages zu blicken und politischen, grünen Content zu produzieren? Dann bist du hier genau richtig. Social Media ist für mich ein Ort des Austausches und der Meinungsbildung. Darum ist mir ein professioneller Auftritt sehr wichtig und darum benötige ich deine Kreativität und deine Unterstützung bei der Betreuung meiner Kanäle. Ob als Berufstätigkeit neben dem Studium oder als Hauptjob: Ich freue mich auf deine kreativen Unterlagen! Die Stelle umfasst Read more…

Hönel: Startchancen-Programm – zusätzliche Mittel für Schulen in Schleswig-Holstein

Berlin, 02.02.2024 Zur Unterzeichnung der Verwaltungsvereinbarung zum Startchancen-Programm von Bund und Ländern erklärt Bruno Hönel, Bundestagsabgeordnete*r für Lübeck, Berkenthin und Sandesneben-Nusse: „Mit dem Startchancen-Programm bringt die Ampel-Koalition gemeinsam mit den Ländern das bisher größte Bund-Länder- Projekt für mehr Bildungsgerechtigkeit auf den Weg. Wir investieren in den kommenden zehn Jahren 20 Milliarden Euro gezielt in etwa 4.000 Schulen in besonders herausfordernden Lagen in ganz Deutschland. Damit setzen wir ein bündnisgrünes Projekt um, für das wir schon Read more…

Bruno Hönel wird Ko-Sprecher der Grünen Landesgruppe

Zur Mitte der Legislaturperiode wird Bruno Hönel Ko-Sprecher für die Grüne Landesgruppe Schleswig-Holstein. Künftig wird er zusammen mit Ingrid Nestle die Gruppe der sechs Grünen Bundestagsabgeordneten aus dem Norden vertreten. Ingrid Nestle und Bruno Hönel erklären dazu nach der heutigen Sitzung der Landesgruppe gemeinsam:  „Als Doppelspitze werden wir ab sofort zusammen die Sprecher:innen-Rolle für die Grüne Landesgruppe ausfüllen. Wir freuen uns auf die noch engere Zusammenarbeit und bleiben jederzeit ansprechbar für alle Belange unseres schönen Read more…

Endlich mitbestimmen und mitgestalten – Menschen in Lübeck profitieren von neuem Staatsangehörigkeitsrecht 

Berlin, 19.01.2024 Heute haben die Ampelfraktionen im Deutschen Bundestag ein neues Staatsangehörigkeitsrecht verabschiedet. Dazu sagt Bruno Hönel, Bundestagsabgeordneter von Bündnis 90/Die Grünen aus Lübeck: „Mit dem neuen Staatsangehörigkeitsrecht wird Deutschland ein Stück mehr zu einer modernen Einwanderungsgesellschaft. Wir sagen Menschen, die bei uns leben: dein Land, dein Pass! Diese Reform ist ein wichtiger Schritt zur Stärkung unserer vielfältigen Demokratie. Denn die Staatsangehörigkeit stellt das rechtliche Band dar, das Bürgerinnen und Bürger mit ihrem Staat verbindet. Read more…

Hönel: Bundeshaushalt 2024 abgeschlossen – wichtige Entscheidungen für Schleswig-Holstein

Berlin, 18.01.2024 Der Abschluss der Verhandlungen zum Bundeshaushalt 2024 wurde durch das weitreichende Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum KTF vom 15.11.2023 verzögert. Nun haben Regierung und die Hauhälter*innen der Ampel- Koalition die nötigen Veränderungen finalisiert. Für Schleswig- Holstein sind einige wichtige Entscheidungen getroffen worden.Bruno Hönel, Bundestagsabgeordneter aus Lübeck, kommentiert u.a. die Entscheidungen zur Fluthilfe, zur nachhaltigen Fischerei und zur Northvolt-Ansiedlung wie folgt: „Es ist gut, dass der Bundeshaushalt 2024 nun nach intensiven Beratungen und mehreren Expert*innen-Anhörungen Read more…

Bundeshaushalt 2024: Rund 230 Mio. Euro mehr für gesellschaftlichen Zusammenhalt

Bundeshaushalt 2024: Rund 230 Mio. Euro mehr für gesellschaftlichen Zusammenhalt – größte Zuwächse bei den Freiwilligendiensten, der Kinder- und Jugendpolitik und der psychosozialen Beratung  Bruno Hönel, Lübecker Bundestagsabgeordneter, Mitglied des Haushaltsausschusses und zuständiger Berichterstatter der Grünen Bundestagsfraktion für den Etat des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ), erklärt zum Abschluss der Beratungen des Bundeshaushalts 2024: „Ich bin sehr froh, dass es uns als Ampel-Koalition in konstruktiven Beratungen gelungen ist, wesentliche Verbesserungen im Etat Read more…

Haushaltserfolg: Aufbau eines KI-Med Ökosystems in Norddeutschland

„Mit sechs Millionen Euro für den Aufbau eines KI-Med Ökosystems in Norddeutschland unterstützen wir die Entwicklung innovativer medizinischer Technologien und Forschung und schaffen einen Leuchtturm in Sachen KI-Medizin! Die Künstliche Intelligenz (KI) ist längst auch in der Medizinbranche angekommen. KI-gestützte Medizinprodukte können die Gesundheitsversorgung vereinfachen und die Patientenbetreuung verbessern. Daher ist es essenziell, dass wir die Forschung hier vorantreiben, um in Deutschland einen Standort für diese wichtige Zukunftsbranche zu schaffen. Mit der Schaffung einer KI-Med-Kollaborationsplattform Read more…

Ampel-Koalition reagiert im Haushalt auf Anstieg von Antisemitismus in Deutschland: mehr Mittel u.a. für Anne-Frank-Zentrum

Bruno Hönel dazu: „Es ist ein gutes und wichtiges Zeichen, dass wir im aktuellen Haushalt speziell auf den besorgniserregenden Anstieg von Antisemitismus in Deutschland reagieren. Die Erhöhung der Mittel für wichtige Institutionen wie dem Anne-Frank-Zentrum ist ein klares Signal unserer unerschütterlichen Verpflichtung, den Antisemitismus in all seinen Formen zu bekämpfen. Im Haushalt des BMBF geben wir dem Ministerium 2 Millionen Euro als Sonderhilfe Israel frei. Damit können wichtige Forschungsaustauschprojekte schnell und spezifisch unterstützt werden, wie Read more…

Lobbyregister-Novelle im Bundestag: Transparenz auf internationales Spitzenniveau gebracht

In der vergangenen Sitzungswoche wurde die Novelle des Lobbyregisters im Bundestag beschlossen. Bruno Hönel, Lübecker Bundestagsabgeordneter und Berichterstatter für Transparenz und Lobbyregulation, hat das Gesetz für die Grünen verhandelt.Er kommentiert: „Mit dieser Novellierung gehört das deutsche Lobbyregister zum internationalen Spitzenfeld. Wir Grüne hatten uns vor der Einführung des verpflichtenden Lobbyregisters 2022 lange gegen die Blockadehaltung der damaligen Regierung eingesetzt. Jetzt schärfen wir die geltenden Regelungen im Anwendungsbereich und den Umfang der verpflichtenden Angaben nach. Gleichzeitig Read more…

Straßenverkehrsgesetz überarbeitet: Großer Fortschritt für Sicherheit und Klima. Mehr Spielräume für Kommunen ermöglichen

Der Bundestag hat jüngst ein umfassendes Sicherheits- und Klimaupdate für das Straßenverkehrsrecht beschlossen. Zur StVG-Reform sagt Bruno Hönel, Lübecker Bundestagsabgeordneter: „Mit der Reform verankern wir Umwelt- und Klimaschutz, Gesundheit und städtebauliche Entwicklung als neue Hauptziele im Gesetz. Kommunen bekommen endlich einen größeren Gestaltungsspielraum, Mobilität für Millionen Menschen in Deutschland sicherer, gesünder und klimafreundlicher zu machen. Städte und Gemeinden können jetzt z.B. leichter sichere Radwege oder Zebrastreifen einrichten und erhalten einen größeren Spielraum bei Tempo 30. Read more…

Grüne Bundestagsabgeordnete aus Schleswig-Holstein zur Jahrhundertsturmflut

Die Sturmflut an der Ostsee war ein Jahrhundertereignis und hat neben Millionenschäden auch viel menschliches Leid hinterlassen. „Unser Dank gebührt an erster Stelle den vielen freiwilligen Helferinnen und Helfern und dem unermüdlichen Einsatz der Einsatzkräfte aus dem ganzen Bundesland“, so Ingrid Nestle, Sprecherin der Landesgruppe der schleswig-holsteinischen Bundestagsabgeordneten. Die Tage nach der Flut haben gezeigt, dass gemeinsames, verantwortungsvolles Handeln der beste Weg ist, um auf die Ereignisse zu reagieren. Die Beseitigung der Schäden und schnelle Hilfe Read more…

Bruno Hönel fordert höheren Mindestlohn „Es geht nicht nur darum, Armut zu bekämpfen, sondern auch um die Stärkung unserer Wirtschaft“

Frank Bsirske und Sandra Detzer (Bundestagsabgeordnete der Grünen Fraktion) setzen sich für eine Erhöhung des Mindestlohns sowie eine Reform der Mindestlohnkommission ein. Bruno Hönel, Lübecker Bundestagsabgeordneter der Grünen und Mitglied im Haushalts- und Finanzausschuss, unterstützt diese Forderungen und befürwortet eine Erhöhung des Mindestlohns auf 60% des mittleren Lohnniveaus. Hönel dazu: „Ein gerechtes und lebenswertes Einkommen für alle Arbeitnehmer*innen ist eine Frage der sozialen Gerechtigkeit! Niemand, der in Vollzeit arbeitet, soll unter der Armutsgrenze leben müssen. Read more…

Bruno Hönel verurteilt Angriff auf Israel und ruft zu Solidarität auf

Der Lübecker Bundestagsabgeordnete Bruno Hönel äußert sich zu den jüngsten Angriffen in Israel und bekundet seine Solidarität mit Israel. Die anhaltende Gewalt in der Region sieht er mit großer Sorge und fordert entschlossenes Handeln gegen jede Form von Antisemitismus auch in Deutschland. Bruno Hönel: „Den terroristischen Angriff auf Israel verurteile ich auf das Schärfste. Das Vorgehen der Hamas, die gezielt die israelische Zivilbevölkerung angreift, ist menschenverachtend und durch nichts zu rechtfertigen. Meine Gedanken sind bei Read more…

1,2 Millionen Euro für die Sanierung des Burgklosters: Lübeck profitiert von Bundesförderung KulturInvest

Im Rahmen des Aufrufs KulturInvest, dem Förderprogramm des Bundes, mit dem national bedeutsame Kultureinrichtungen unterstützt werden, erhält das Europäische Hansemuseum für die Sanierung des Burgklosters eine Förderung in Höhe von 1.244.975€. Diese Summe entspricht der Hälfte der Gesamtkosten des Sanierungsprojekts, das bis Mitte 2027 fertiggestellt werden soll. Die Possehl-Stiftung beteiligt sich mit der gleichen Summe am Erhalt des Burgklosters. Bruno Hönel, Lübecker Bundestagsabgeordneter und grünes Mitglied des Haushaltsausschusses, hat sich für die Förderung eingesetzt: “Ich Read more…

Neue Berechnungen zum Bundesverkehrswegeplan: Kosten für Autobahnbau in Schleswig-Holstein fast verdoppelt

Der Bau und die Planung von Straßengroßprojekten in Schleswig- Holstein verteuern sich drastisch. Das geht aus Daten des Bundes hervor, über die das Verkehrsministerium in Berlin den Haushaltausschuss des Bundestages informiert hat. Demnach betrug der Mittelbedarf für Straßenprojekte des Bundes in Schleswig- Holstein zum Ende des vergangenen Jahres rund 4,7 Milliarden Euro. Verglichen mit Planungsdaten von 2014 entspreche das einem Anstieg um 2,16 Milliarden Euro beziehungsweise einem Plus von mehr als 85 Prozent. Bruno Hönel, Read more…

Desmond Eagle

Graphic Designer

Pok pok direct trade godard street art, poutine fam typewriter food truck narwhal kombucha wolf cardigan butcher whatever pickled you.

Subscribe to our Newsletter

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.