Finanzen

Foto im Inneren der Kuppel auf dem Reichstagsgebäude

Die Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft hin zu einer klimaneutralen und gerechten Welt ist die Aufgabe unserer Zeit. Um diese Mammutaufgabe zu bewältigen, braucht es solide Finanzen und eine Balance zwischen Investitionen und staatlichen Einnahmen. Für eine progressive, ambitionierte und gerechte Finanzpolitik kämpfe ich im Finanzausschuss.

Im Koalitionsvertrag haben wir eine grundlegende Modernisierung und Digitalisierung des Zolls verankert. Als Berichterstatter setze ich mich dafür ein, dass dieses wichtige Amt für effiziente Verfolgung der Schwarzarbeit und Bekämpfung der Finanzkriminalität bedarfsgerecht ausgestattet ist. Außerdem bin ich für Fondsregulierung, Schattenbanken sowie den Grauen Kapitalmarkt zuständig. Daneben bin ich Berichterstatter für Umsatzsteuer und digitale Plattformbesteuerung.

Neuigkeiten zu diesem Thema

484 Mio. Euro für Meeresschutz und Fischerei

Berlin, 03.07.2024 Bruno Hönel, Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Lübeck, Berkenthin und Sandesneben-Nusse, erklärt: „Die Freigabe von insgesamt rund 484 Millionen Euro Bundesmitteln für den Schutz unserer Meere und eine gute Zukunft für unsere Fischereibetriebe ist ein wichtiger Meilenstein. Denn der ökologische Zustand…

Dritte BAföG-Novelle: Lebensrealitäten junger Menschen im Blick

Berlin, 13.06.2024 Zur heute beschlossenen 29. BAföG-Novelle erklärt Bruno Hönel, Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Lübeck, Berkenthin und Sandesneben-Nusse: Mit der 29. BAföG-Novelle verbessern wir das BAföG bereits zum dritten Mal in dieser Legislaturperiode. Wir zeigen damit, dass wir die Lebensrealitäten junger Menschen…