Schleswig-Holstein

Foto eines Weges durch schleswig-holsteinische Dünen

Seit vielen Jahren lebe ich in Lübeck, der zweitgrößten Stadt des echten Nordens. In Schleswig-Holstein, dem Bundesland zwischen den Meeren, stehen einige wichtige Themen im Fokus, die ich aus Berlin ebenfalls mitbearbeite.

Aufgrund der Lage Schleswig-Holsteins ist Küsten-und Meeresschutz hier ein besonders wichtiges Anliegen. Auch, wenn wir alles tun, um der Klimakrise entgegenzuwirken, müssen wir die Folgen bereits jetzt absehen und Prävention leisten. Auf der anderen Seite ist Schleswig-Holstein das windreichste Bundesland und somit steht der Ausbau der Erneuerbaren Energien auch in einem ganz besonderen Fokus.

Neben dem großen Thema Klimaschutz ist der Schutz der Biodiversität, gerade im Meer, mir persönlich in Schleswig-Holstein auch ein wichtiges Anliegen. Deswegen freut es mich sehr, dass wir die finanzielle Förderung von Maßnahmen zur Beseitigung der Munitionsaltlasten im Koalitionsvertrag gesichert haben.

In unserer Landesgruppe der sechs schleswig-holsteinischen Abgeordneten stehen wir in regem Kontakt und tauschen uns über Themen, die landes-und bundespolitische Relevanz haben, aus.

Neuigkeiten zu diesem Thema

Hönel: Startchancen-Programm – zusätzliche Mittel für Schulen in Schleswig-Holstein

Berlin, 02.02.2024 Zur Unterzeichnung der Verwaltungsvereinbarung zum Startchancen-Programm von Bund und Ländern erklärt Bruno Hönel, Bundestagsabgeordnete*r für Lübeck, Berkenthin und Sandesneben-Nusse: „Mit dem Startchancen-Programm bringt die Ampel-Koalition gemeinsam mit den Ländern das bisher größte Bund-Länder- Projekt für mehr Bildungsgerechtigkeit auf den Weg….

Bruno Hönel wird Ko-Sprecher der Grünen Landesgruppe

Zur Mitte der Legislaturperiode wird Bruno Hönel Ko-Sprecher für die Grüne Landesgruppe Schleswig-Holstein. Künftig wird er zusammen mit Ingrid Nestle die Gruppe der sechs Grünen Bundestagsabgeordneten aus dem Norden vertreten. Ingrid Nestle und Bruno Hönel erklären dazu nach der heutigen…